Bündnis

Selbstverständnis

Das Basisgruppenbündnis (BB) ist eine Plattform für die Zusammenarbeit von Basisgruppen der verschiedenen Fachrichtungen.

In Basisgruppen können sich politisch interessierte Studierende einer Fachrichtung engagieren. Diese Gruppen verbindet eine basisdemokratische Organisation und ein linkes Selbstverständnis. Konkret ergibt sich daraus für uns eine klar antirassistische, feministische und antifaschistische Haltung.

Als Basisgruppen möchten wir bestehende Verhältnisse innerhalb der Universität und darüber hinaus hinterfragen. Insbesondere kritisieren wir die Orientierung der Hochschule an vorrangig wirtschaftlichen Maßstäben, die oft zu Kürzungen im Studienangebot führen.

Wir betrachten die Universität im gesamtgesellschaftlichen Kontext und beteiligen uns an politischen Prozessen. Aber auch Fachschaftsarbeit für fairere Studienbedingungen stellt einen Teil unserer Arbeit dar.

Falls ihr bei einer Basisgruppe mitmachen wollt, kontaktiert die Gruppe am besten per Mail. Einige von uns haben auch offene Plena.