Basisdemokratisches Bündnis:

Themen

In diesem Bereich findest du eine Sammlung an Artikeln des Basisdemokratischen Bündnisses, die in verschiedene Themenbereiche sortiert sind.

Vom Mo, 12.10.09

Bildungsstreik 2009

Infos und Hintergründe zu den aktuellen Studierendenprotesten. mehr...

Vom Mi, 18.05.05

Bachelor/Master-Kritik

EU-weit wird momentan der "Bildungssektor" umgepflügt: Bologna-Prozess lautet der Name des Programms, der die europäischen Hochschulen angleichen und bestehende Strukturen zerschlagen soll. Ein wesentlicher Bestandteil dieses Prozesses ist die Einführung von einheitlichen Bachelor/Master-Studiengängen. Inzwischen hat die Einführung des Bachelor sich als einschneidenster Angriff auf selbstbestimmte und kritische Bildung bewiesen. mehr...

Vom Sa, 18.06.05

Studiengebühren

Am 26. Januar 2005 hat das Bundesverfassungsgericht das bundesweite Verbot von Studiengebühren für verfassungswidrig erklärt. Nach diesem Gerichtsentscheid waren nun alle Tore zur Einführung allgemeiner Studiengebühren geöffnet. Inzwischen haben die meisten Bundesländer Studiengebühren eingeführt - die Propaganda von der Verbeserung der Lehre hat sich wie erwartet als Lüge heraus gestellt: Schon kurz nach der Einführung werden fleißig Haushaltslöcher gestopft, die zuvor durch Einsparungen entstanden waren. Besser geworden ist die Lehre nicht - nur teurer. mehr...

Vom Mi, 18.05.05

Geschlechterverhältnisse

In dieser Rubrik behandeln wir bestehende Geschlechterverhältnisse. Themen sind unter anderem die strukturelle Benachteiligung von Frauen und sexualisierte Gewalt (Patriarchat), Diskreminierung und Verfolgung von Ausgeschlossenen durch Zweigeschlechtlichkeit, Heteronormativität/Homophobie sowie Sexismus im Allgemeinen. mehr...

Vom Mi, 18.05.05

Antirassismus & Antifaschismus

In dieser Rubrik sammeln wir die Texte rund um die Themenfelder Rassismus, Nationalismus, Rechtsextremismus und Anti-Nazi-Action. mehr...

Vom So, 08.10.06

Freiräume & Selbstorganisation

Infos über Kämpfe um selbstorganisierte Räume am Campus und in Studi-Wohnheimen. Hintergründe zur Geschichte von Hausbesetzungen. Kritik der Umgestaltung des Campus: vom Ende studentischer Kultur hin zur Degradierung zu Ausbildungs-Kunden. mehr...

Vom Mo, 07.01.08

Datenschutz & Überwachung

In dieser Rubrik thematisieren wir staatliche Überwachungsmaßnahmen im 21. Jahrhundert, das Ende des Datenschutzes und wie diese in Zusammenhang mit politischer Repression stehen. mehr...

Vom Mo, 12.10.09

Anti-Repression

Berichte und Analysen zu (staatlicher) Repression gegen emanzipatorische Bewegungen und soziale Proteste. mehr...

Vom Mo, 12.10.09

Soziale Kämpfe an der Uni

Soziale Kämpfe führen nicht nur Studierende, sondern auch Arbeiter*Innen und Angestellte an der Uni. Der Kürzungszwang in den Bildungseinrichtung geht mit Präkarisierung von Arbeitsverhältnissen, Lohnkürzungen und Stellenabbau einher. Am meisten für die leeren Kassen gerade stehen sollen die, die ohnehin schon am wenigsten bekommen. mehr...

Vom Mi, 18.05.05

Kritische Wissenschaft & Wissenschaftskritik

In dieser Rubrik setzten wir uns mit unserem Verständnis von "Kritischer Wissenschaft" auseinander, und kritiseren Ansätze von Wissenschaft, die dem entgegen stehen. Wie sieht Wissenschaft in der Realität aus? Welche Implikationnen hat "Wissenschaft" an sich, die in die Kritik gerückt werden müssen? mehr...

Vom Mi, 18.05.05

Bildungspolitik

Bildung und Bildungsinstitutionen stehen nicht außerhalb der Gesellschaft. In Dieser Rubrik versuchen wir gesamtgesellschaftliche Veränderungen nachzuzeichnen und deren Auswirkungen auf Bildung und Bildungspolitik zu analysieren. mehr...

Vom Di, 10.10.06

Politik an der Uni Göttingen

Aktuelles und Kurioses aus der Politik an der Universität in Göttingen. mehr...

Vom Mi, 18.05.05

von Politik & Wahnsinn

Glossen über den Alltäglichen Wahnsinn in Politik und Gesellschaft. mehr...

Vom Di, 17.05.05

Basisdemokratie

Was versteht das Basisdemokratische Bündnis unter "Basisdemokratie"? Lest darüber in den Artikeln in dieser Rubrik. mehr...

Vom Sa, 10.05.08

Autonomicum - Freiraum Café

Ende des Wintersemsters 07/08 schafften Studierende Fakten: Nachdem Verhandlungen mit der Uni ohne politischen Druck keinerlei Erfolge im Hinblick auf einen Ersatz für das rechtswidrig gekündigte Café Kollabs bringen konnten, wurde selbstständig ein Raum umgewandelt. Eine breite Solidarisierung von Studierenden, in einem Ausmaß, das selbst die Besetzer_innen nicht erwarteten, führten zu zwei Wochen Leben in dem Raum, bis die Uni ihn räumen ließ. Nach weiteren militanten Protesten lenkte die Uni schließlich ein und baute einen Ersatzraum - den die Nutzer_innen kurze Zeit später "Autonomicum - Freiraum Café" tauften. mehr...


Dieser Artikel ist abrufbar unter: //www.bb-goettingen.de/4